Datenschutzversprechen der Wieland Assekuranz

Darum ist uns das Thema so wichtig

Vertrauen ist die Grundlage jeder Geschäftsbeziehung, insbesondere aber natürlich bei Versicherungs- und Finanzfragen. Deswegen finden wir es so wichtig, für das Thema Datenschutz zu sensibilisieren.

Außerdem wollen wir ganz klar Position beziehen. Sie sollen wissen, was mit Ihren Daten passiert und Sie sollen sicher sein, dass wir alles tun, um größtmögliche Datensicherheit zu gewährleisten.

Wie sieht das konkret aus? Natürlich kommunizieren auch wir digital, schließlich schreiben wir das Jahr 2021. Allerdings nutzen wir bei der Wieland Assekuranz dafür ausgewählte Dienste und Plattformen, die Daten auf Servern in Deutschland speichern. Das reicht vom Projekt-Management-Tool bis zum Videochat für virtuelle Meetings – alles ausschließlich in Deutschland gehostet.

Um auch beim Datenschutz nachhaltige und langfristige Lösungen für unsere Kunden zu haben, setzen wir – wo immer möglich – auf eigene Software. So freuen wir uns, Ihnen ganz frisch unsere Kooperation mit dem Instant-Messaging-Dienst „ginlo“ präsentieren zu können.

Ginlo ist eine Alternative zu WhatsApp, Telegram & Co. Der Ginlo-Messenger sendet Nachrichten vollverschlüsselt auf dem Übertragungsweg (end-to-end) und auf dem Gerät selbst (lokal) und ist damit mehr als nur konform mit der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung).

Auch für Video-Besprechungen haben wir eine eigene Lösung erarbeitet – „TrueConf“ – die auf unserem eigenen Server liegt und selbstverständlich auch DSGVO-konform ist.

Sie sehen – wir setzen einiges in Bewegung, um beim Datenschutz wirklich auf Nummer sicher zu gehen.

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gerne darauf an, wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Darum ist uns das Thema so wichtig

Vertrauen ist die Grundlage jeder Geschäftsbeziehung, insbesondere aber natürlich bei Versicherungs- und Finanzfragen. Deswegen finden wir es so wichtig, für das Thema Datenschutz zu sensibilisieren.

Außerdem wollen wir ganz klar Position beziehen. Sie sollen wissen, was mit Ihren Daten passiert und Sie sollen sicher sein, dass wir alles tun, um größtmögliche Datensicherheit zu gewährleisten.

Wie sieht das konkret aus? Natürlich kommunizieren auch wir digital, schließlich schreiben wir das Jahr 2021. Allerdings nutzen wir bei der Wieland Assekuranz dafür ausgewählte Dienste und Plattformen, die Daten auf Servern in Deutschland speichern. Das reicht vom Projekt-Management-Tool bis zum Videochat für virtuelle Meetings – alles ausschließlich in Deutschland gehostet.

Um auch beim Datenschutz nachhaltige und langfristige Lösungen für unsere Kunden zu haben, setzen wir – wo immer möglich – auf eigene Software. So freuen wir uns, Ihnen ganz frisch unsere Kooperation mit dem Instant-Messaging-Dienst „ginlo“ präsentieren zu können.

Ginlo ist eine Alternative zu WhatsApp, Telegram & Co. Der Ginlo-Messenger sendet Nachrichten vollverschlüsselt auf dem Übertragungsweg (end-to-end) und auf dem Gerät selbst (lokal) und ist damit mehr als nur konform mit der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung).

Auch für Video-Besprechungen haben wir eine eigene Lösung erarbeitet – „TrueConf“ – die auf unserem eigenen Server liegt und selbstverständlich auch DSGVO-konform ist.

Sie sehen – wir setzen einiges in Bewegung, um beim Datenschutz wirklich auf Nummer sicher zu gehen.

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gerne darauf an, wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!